Bundesland: Freie Hansestadt Bremen
Fläche: 325,42 km²
Einwohner: 546.451

Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen.Zu diesem Zwei-Städte-Staat gehört neben der Stadtgemeinde Bremen noch die 60 Kilometer nördlich gelegene Stadtgemeinde Bremerhaven. Bremen ist die zehntgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschland. Die Stadt gehört zur Europäischen Metropolregion Bremen/Oldenburg, einer von insgesamt elf Europäischen Metropolregionen in Deutschland.
Das Stadtbremische Überseehafengebiet Bremerhaven ist eine Exklave der Stadt Bremen innerhalb von Bremerhaven.
Besondere Bedeutung hat für Bremen von jeher der Außenhandel. Auch wenn der Schwerpunkt des Warenumschlags in der Hafengruppe Bremen/Bremerhaven inzwischen in Bremerhaven liegt, hat Bremen daran durch das stadtbremische Überseehafengebiet Bremerhaven noch Anteil. Die Palette der verschiedenen Handelsgüter, die hier im- und exportiert werden, erstreckt sich von Fisch-, Fleisch- und Molkereiprodukten über traditionelle Rohstoffe wie die an der Bremer Baumwollbörse gehandelte Baumwolle, Tee, Reis und Tabak bis hin zu Wein und Zitrusfrüchten. Während der Hafenumschlag von der halbstaatlichen BLG Logistics Group vorgenommen wird, sind in den Kontoren Großhändler wie C. Melchers, Otto Stadtlander und Atlanta zu finden. Bremen ist ein wichtiger Standort der Automobil-, Schiffbau-, Stahl-, Elektronik- und Nahrungsmittelindustrie. Das Unternehmen Daimler AG ist der größte private Arbeitgeber der Stadt und fertigt in seinem Mercedes-Benz-Werk im Stadtteil Sebaldsbrück, das bis 1963 der Borgward GmbH gehörte, unter anderem die Automodelle der C-Klasse, das T-Modell und den Roadster SL. Darüber hinaus haben sich zahlreiche Zulieferunternehmen in unmittelbarer Nähe angesiedelt. Das größte von ihnen ist die Hella Fahrzeugkomponenten GmbH aus der Hella-Gruppe. Außerdem befindet sich in Sebaldsbrück ein großes Bahnwerk der Deutschen Bahn.
Bremen ist international bekannt als bedeutender Luftfahrt- und Weltraumtechnologiestandort. Die Endmontage der Airbusflügel findet in Bremen statt, bei Unternehmen der EADS- und OHB-Technology-Gruppen entstehen Module und Bauteile für weltraumtaugliche Laboratorien, Trägerraketen und Satellitensysteme. Rheinmetall und Atlas Elektronik entwickeln in Bremen Elektronik für militärische und zivile Anwendungen.

Weitere Links:
https://www.bremen.de/
http://www.airport-bremen.de/
https://www.bremen-tourismus.de/
http://www.werder.de/
https://www.kunsthalle-bremen.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Bremen aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). Bildquelle:
By Jürgen Howaldt (Self-photographed) [CC-BY-SA-2.0-de], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - IPROconsult GmbH

IPROconsult GmbH

Wir geben neue Perspektiven mit unserer integralen Planung zukunftsweisender Bauvorhaben

Seit über 70 Jahren planen, entwickeln, gestalten, überwachen, fördern und sichern wir den Fortschritt unserer Gesellschaft. Mit integraler Planung und kluger Koordination zukunftsweisender Gebäude, Energieanlagen, Infrastrukturen und Landschaften.

In allem, was wir tun, gehen wir mit der Zeit und sind ihr oft einen Schritt voraus. Und wir sind stolz darauf, dass unsere 400 Spezialisten jeden Tag gemeinschaftlich an 14 Standorten dafür arbeiten, dass dies so bleibt. So bieten wir bei IPROconsult Beständigkeit und Gemeinschaft in einer Welt, die sich rasant wie nie entwickelt – für unsere Mitarbeiter wie für unsere Kunden und Partner.

Wollen Sie uns dabei unterstützen?

Erfahren Sie mehr über uns unter www.iproconsult.com

Adresse & Kontaktdaten

IPROconsult GmbH
Schnorrstraße 70
01069 Dresden
Telefon: +49 351 4651179
E-Mail: eric.graebe@iproconsult.com
Homepage:

Aktuelle Jobs bei IPROconsult GmbH

BIM-Gesamtkoordinator (m/w/d) für unseren Geschäftsbereich Infrastruktur

IPROconsult GmbH
Position: Fachkraft
Einsatzort: Deutschlandweit
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...